Planung und Gestaltung eurer freien Trauung 

1. Kennelerngespräch

Zunächst einmal lernen wir uns in einem unverbindlichen und kostenfreien Gespräch kennen. So können wir feststellen, ob die Chemie stimmt. Denn für eine schöne Trauung oder Zeremonie ist es unabdingbar, dass ihr euch bei mir gut aufgehoben und verstanden fühlt.

Ich gebe euch erste Tipps über den möglichen Ablauf einer Zeremonie, Vorschläge zu Musik und Ritualen und sage euch, auf was ihr sonst noch achten müsst. Ihr dürft mehr über mich erfahren und mich alles Fragen, was euch auf dem Herzen liegt.


freie Trauung Saarland

2. Planungsgespräch

Wenn ihr euch für mich entscheidet, treffen wir uns zu einem längeren, sehr intensiven Gespräch, in dem ich alles über eure Liebe, euer Kennenlernen, die Familie und eure momentane Situation in Erfahrung bringe, um daraus eine maßgeschneiderte und ganz spezielle Rede für euch zu schreiben.

Außerdem helfe ich euch gerne dabei, individuelle Treueversprechen zu formulieren


freie Rednerin

3. Tag der Trauung

An diesem Tag bin ich bereits 1 – 2 Stunden vor Beginn bei der Location, um alle technischen Anlagen aufzubauen, einen Soundcheck zu machen und sonstiges vorzubereiten, letzte Details mit den anderen Dienstleistern zu besprechen und um alle wichtigen Personen (Trauzeugen, Kinder, Eltern etc.) nochmal persönlich kennenzulernen und zu begrüßen. Dann geht es los.

Selbstverständlich stehe ich euch in den Wochen vor der Trauung auch jederzeit telefonisch zur Verfügung, um euch zu unterstützen, mögliche Ängste zu nehmen oder einfach noch mal alles durchzusprechen.


freier Redner